Via hat die passenden Angebote

Es ist normal, verschieden zu sein. Via unterstützt Menschen mit Hilfebedarf auf ihrem Weg, ein persönliches Maß an Unabhängigkeit und Autonomie zu entwickeln und zu leben. Ziel ist die größtmögliche Selbständigkeit unserer Klientinnen und Klienten, aber: Niemand wird allein gelassen.

Ob Leben in der Wohngruppe, in der Familie oder in der eigenen Wohnung: Wir von Via haben jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit hilfebedürftigen Menschen und daraus ein umfangreiches Betreuungsangebot erstellt, das dem individuellen Hilfebedarf unserer Klientinnen und Klienten gerecht wird. Abgestimmt auf ihren jeweiligen Grad an Eigenständigkeit bieten wir ihnen das richtige Umfeld sowie die erforderliche Betreuung und lassen ihnen  die geeignete Förderung zukommen.

Wir bieten vielfältige Betreuungsmöglichkeiten für unterschiedliche Menschen:

Auf dem Weg zu mehr Eigenständigkeit

Individuelles Wohnen in einer Gruppe

Unsere drei Wohngruppen in den Hamburger Stadtteilen Alsterdorf, Neuengamme und Bramfeld bieten ein betreutes, aber weitgehend eigenständiges Wohnen in einer Gemeinschaft mit anderen Hilfebedürftigen.

Allein leben, aber nicht allein gelassen

Betreutes Wohnen in der eigenen Wohnung

Wer bereits in einer eigenen Wohnung lebt und punktuell Unterstützung bei der Bewältigung des Alltags, im Umgang mit Behörden oder in finanziellen Angelegenheiten benötigt, findet bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Ambulanten Dienste praktische Unterstützung im jeweils angemessenen Umfang.

Die eigene Wohnung in gemeinsamer Nachbarschaft​

Ambulant betreute Wohn- und Hausgemein­schaft

In Bergedorf verwaltet Via eine Wohnanlage, in der die Bewohner ihre eigenen vier Wände bewirtschaften und ein eigenständiges Leben führen, sich bei Bedarf aber an unsere Leute vor Ort wenden können. Auch für gemeinsame Aktivitäten ist gesorgt.

Hilfe für betroffene Familien

Leben mit einem behinderten Kind

Kinder mit Behinderung sind eine ganz besondere Herausforderung für Familien – und nicht selten eine seelische Belastung für die Angehörigen. Wir von Via bieten mit geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Unterstützung im Alltag und spezielle Hilfe für Familien mit behinderten Kindern (HFbK).

Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)

Praktische Hilfe bei seelischen Belastungen

Bei psychischen Problemen ist Isolation zerstörerisch. Betroffene fühlen sich bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Aufgaben häufig allein gelassen. Via bietet mit der ASP Hilfen für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, um den Alltag in der eigenen Wohnung besser zu bewältigen.

Fotonachweis: Eberhard Kehrer / kehrergestaltung; unsplash: Marcel Gaelle, Milada Vigerova