Betreuung in der eigenen Wohnung

Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum (PBW): Selbständigkeit erlernen
Wir von Via bieten pädagogische Unterstützung für Menschen mit Hilfebedarf, die bereits in einer eigenen Wohnung leben oder das gerne möchten. Bei dem Schritt in die weitgehende Selbständigkeit fehlen den Betroffenen häufig Kenntnisse, Sicherheiten oder vermeintliche Selbstverständlichkeiten in der Bewältigung des Alltags in der eigenen Wohnung. Wir erweitern und fördern die Fähigkeiten unserer Klientinnen und Klienten.

Unser pädagogisch geschultes Team leistet auf vielen Gebieten Unterstützung. Das beginnt schon beim Finden, Gestalten und Einrichten einer Wohnung und setzt sich bei der Bewältigung des Haushaltes fort. Aber auch bei Gesundheitsfragen, im Umgang mit Geld und den Behörden sind wir behilflich. Darüber hinaus ist es uns eine Herzensangelegenheit, dafür zu sorgen, dass niemand in seiner Wohnung vereinsamt. Wir helfen bei der Suche nach einer geeigneten Arbeit oder Beschäftigung und dem Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte, sorgen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Auch bei Beziehungsproblemen stehen wir unterstützend zur Seite.
Was auch immer die einzelne Person bewegt und antreibt, wir sind ihr beim Erlernen weiterer Fähigkeiten behilflich und leiten sie pädagogisch zum Erreichen ihrer individuellen Ziele an. Dabei haben wir natürlich auch das Wohl und das Einverständnis ihrer Angehörigen im Blick. Die PBW kann deshalb auch von Menschen genutzt werden, die sich auf den Auszug aus dem Elternhaus vorbereiten möchten. Wir bereiten die Betroffenen schrittweise auf den Weg in ein möglichst eigenständiges Leben vor.

Uwe D. hatte einen Arbeitsunfall mit schwerem Schädel-Hirn-Trauma. Via unterstützt ihn in seinem Alltag seit 1993.
Wohnassistenz: Unterstützung auf lange Sicht
Auch wer bereits erfolgreich das Leben in einer eigenen Wohnung erlernt hat und bewältigt, kann in einzelnen Punkten dauerhaft auf Unterstützung angewiesen sein.

Unsere Wohnassistenz richtet sich an Menschen mit Hilfebedarf, die in einer eigenen Wohnung leben und vorrangig auf organisatorische, koordinierende oder praktische Hilfen angewiesen sind.
Unser Team für die Wohnassistenz stabilisiert bereits vorhandene oder erlernte Fähigkeiten bei der Bewältigung des Haushalts, beim Umgang mit Geld und Behörden, in Gesundheitsfragen, bei der Bewältigung von Krisen im Arbeitsumfeld und in der Freizeit, beim Erhalt sozialer Kontakte und in Beziehungsfragen.
Wir bieten die dauerhafte Wohnassistenz in der Regel im Anschluss an die pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum (PBW) an. Im Vordergrund steht die größtmögliche Selbstständigkeit und persönliche Freiheit der von uns begleiteten Menschen, wobei niemand mit seinen Problemen allein gelassen oder seelisch überfordert wird. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir die Entwicklungsschritte unserer Klientinnen und Klienten einzuschätzen und können ihnen an der richtigen Stelle zur Seite stehen.

Vias Ambulante Dienste: Pädagogische Betreuung im Wohnraum

Fotonachweis: Eberhard Kehrer / kehrergestaltung

Menü schließen