Mitarbeiter


Ausschlaggebend für ein Gelingen unserer Arbeit im Interesse der von uns begleiteten Menschen ist die soziale, emotionale und fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter.

Nur Mitarbeiter die sich wohl fühlen, geben Wohlfühlen weiter. Dieses Grundverständnis von moderner Unternehmenskultur ist uns sehr wichtig. In diesem Sinne stehen wir für eine hohe Mitarbeiterbeteiligung. Ausdruck dessen ist u.a. ein engagierter Betriebsrat als Mitarbeitervertretung, der sich aus Kollegen der verschiedenen Einrichtungen zusammensetzt.

Wir gehen diesen Weg gemeinsam, konsequent und professionell. Der Erfolg dieses gemeinsamen Weges bildet sich in der hohen Kontinuität innerhalb unserer Mitarbeiterschaft ab.

Während des gesamten Hilfe- und Unterstützungsprozesses steht unabdingbar der Aspekt der Kommunikation (verbal und nonverbal) im Mittelpunkt, die eine intensive sowie empathische Beziehungsarbeit zwischen Begleiter und Begleitetem voraussetzt. Das Verhalten der Mitarbeiter ist daher immer partnerschaftlich, bewusst und reflektiert.

Die Mitarbeiter bringen sich durch ihre pädagogische Tätigkeit in dem Maße ein, dass die Bewohner und Nutzer die Chance für ihr eigenes Leben erkennen und selbstbestimmt entscheiden bzw. handeln können. Wir unterstützen, beraten, ermutigen und bestärken die Bewohner darin, ihre eigenen Ziele und Bedürfnisse zu erkennen, zu artikulieren und diese zu verfolgen.

Wir bieten unseren Mitarbeitern kontinuierlich Fort-, Weiterbildungsmöglichkeiten und Supervision.