Bahrenhorster Sommerfest 2015


Das diesjährige Sommerfest stand unter dem Motto „Alle machen mit“. Denn das Sommerfest ist ein Fest für alle – ob groß oder klein, ob jung oder alt und ein jeder ist hier willkommen!

Neben den musikalischen Klassikern wie „Helga And The Blackbirds“ und den „???“, die zum Mitsingen und Mittanzen aufforderten, wurden diesmal viele tolle Mitmachaktionen angeboten:

Für die Fußballfreunde und sportlichen Besucher standen zum wiederholten Male unser Kickertisch und die Torwand zu Verfügung. Obwohl der Bahrenhorster Garten mit seinen vielen Bäumen quasi danach schreit, eine Slack-Line wurde zum ersten Mal ausgepackt und ausprobiert. Hier konnte man seinen Gleichgewichtssinn auf die Probe stellen und durch den Garten balancieren.

Für die Kleinen ein Faszinosum, für die Großen ebenfalls eine Menge Spaß und Grund, nostalgisch in Kindheitserinnerungen zu schwelgen: Riesenseifenblasen sind einfach toll, besonders, wenn man sie selbst machen darf! Die Kreativen unter uns durften sich zudem am Mal-Tisch farbenfroh austoben. Magisches Highlight war ein Zauberer, der nicht nur auf der Bühne brillierte, sondern sich auch unter die Gäste mischte und den einen oder anderen Trick zum Besten gab und so manchen an der Nase herumführte.

Es bleibt nicht mehr viel zu sagen: Vielen Dank für Euer zahlreiches Kommen und bis zum nächsten Mal. Es war zauberschön und Sommer pur!!!

„Beinhart wie 'n Rocker!“: Helga And The Blackbirds heizten gleich zu Beginn mächtig ein.
„Beinhart wie ’n Rocker!“: Helga And The Blackbirds heizten gleich zu Beginn mächtig ein.

Augen auf im Backstagebereich: Die Schlagzeugerin von Helga And The Blackbirds konnte man nach dem Auftritt hautnah erleben.
Augen auf im Backstagebereich: Die Schlagzeugerin von Helga And The Blackbirds konnte man nach dem Auftritt hautnah erleben.

So voll wird der Bahrenhorster Garten nur einmal im Jahr!
So voll wird der Bahrenhorster Garten nur einmal im Jahr!

Ob Groß oder Klein, alle waren sich einig: Riesenseifenblasen sind einfach toll, besonders, wenn man sie selbst machen darf!
Ob Groß oder Klein, alle waren sich einig: Riesenseifenblasen sind einfach toll, besonders, wenn man sie selbst machen darf!

Darf auch auf keinem Sommerfest fehlen: Der Kickertisch - inklusive sportlicher Höhenflüge.
Darf auch auf keinem Sommerfest fehlen: Der Kickertisch – inklusive sportlicher Höhenflüge.

Den Eindrücken, die auf dem Fest gewonnen wurden, konnte man auf eine kreative Art Ausdruck zu verleihen.
Den Eindrücken, die auf dem Fest gewonnen wurden, konnte man auf eine kreative Art Ausdruck zu verleihen.

So zum Beispiel.
So zum Beispiel.

Wie man sieht waren unter unseren Gästen alle Generationen vertreten (1v2).Wie man sieht waren unter unseren Gästen alle Generationen vertreten (2v2).
Wie man sieht waren unter unseren Gästen alle Generationen vertreten.

Summer In The City und erst recht mit einer leckeren Erdbeerbowle. Die gab es an unserer Bar.
Summer In The City und erst recht mit einer leckeren Erdbeerbowle. Die gab es an unserer Bar.

Was kann es schöneres geben, als bei guter Musik, einem leckerem Getränk mit alten Bekannten Klönschnack zu halten? (1v2)Was kann es schöneres geben, als bei guter Musik, einem leckerem Getränk mit alten Bekannten Klönschnack zu halten? (2v2)
Was kann es schöneres geben, als bei guter Musik, einem leckerem Getränk mit alten Bekannten Klönschnack zu halten?

Höchstens von einem Zauberer wahrhaft verzaubert zu werden!
Höchstens von einem Zauberer wahrhaft verzaubert zu werden!

Am Ende waren alle einfach eins: glücklich und zufrieden. Sieht man.
Am Ende waren alle einfach eins: glücklich und zufrieden. Sieht man.

1

2

3

4

5

6

7

8a

8b

9

10a

10b

11

12